Das Beste für meine Stadt

Einen Vorgeschmack auf das vielfältige Programm vom missionarischen Gemeindekongress DYNAMISSIO erhalten Sie durch Kurz-Interviews mit verschiedenen Kongress-Akteuren. Heute: Dr. Rainer Schacke. Sein Thema im Forum POLITIK + KULTUR (FPK 07): »City-Changer – Herzen und Verhältnisse durch das Evangelium verändern«.


Was reizt Sie an Ihrem Thema »City-Changer – Herzen und Verhältnisse durch das Evangelium verändern« besonders?

Dr. Rainer Schacke: Die Welt wird immer mehr zur Stadt. Auch in Deutschland nimmt die Verstädterung zu. Menschen aus aller Herren Länder kommen bei uns an. Gott ist inmitten dieser Trends und Bewegungen sehr aktiv. Es gibt Möglichkeiten wie nie zuvor, uns einzuklinken in seine Mission.

Was können die Menschen, die an Ihrem Forum teilnehmen, genau erwarten?

Dr. Rainer Schacke: Wir entdecken gemeinsam, was es heißt, das „Beste der Stadt“ zu suchen. Wir erfahren, wie Gott in den unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft aktiv ist und uns einbeziehen möchte. Wir gewinnen einen neuen Blick für die Schönheit und Dynamik des Reiches Gottes, das mitten unter uns Gestalt gewinnt. Jede und jeder Einzelne kann entdecken, wie wichtig ihre/seine Gaben für Gemeinde und Gesellschaft sind. Und dass wir Herzen und Verhältnisse gemeinsam tatsächlich verändern können.

Welche konkrete Hoffnung verbinden Sie mit dem Dynamissio-Kongress?

Dr. Rainer Schacke: Dass eine Initialzündung von diesem Kongress ausgeht, die unser Land verändert: Dass wir Gottes Möglichkeiten entdecken und unsere Vielfalt wertschätzen, anstatt über unsere Defizite zu jammern.
Deshalb freue ich mich auf die vielen bekennenden Christen aus nah und fern in meiner Stadt Berlin. Auf inspirierende Vorträge und Workshops, auf gemeinsame Anbetung, Begegnungen und Vernetzung! Und dass eine Veränderung von Herzen und Verhältnissen ausgelöst wird. Meine Hoffnung ist, dass Christen in unserem Land neu von Gott bewegt werden und dann gemeinsam mit Gott etwas bewegen.


Zur Person

Dr. Rainer Schacke, Leiter des Berliner Institut für urbane Transformation und Dozent am Theologischen Seminar Rheinland. www.ecksteinproduction.com. Sein Thema beim Forum Politik + Kultur (FPK 07): "City-Changer - Herzen und Verhältnisse durch das Evangelium verändern".

Dr. Rainer Schacke ist Leiter des Berliner Institut für urbane Transformation und Dozent am Theologischen Seminar Rheinland.

Sein Thema im Forum POLITIK + KULTUR (FPK 07):
»City-Changer – Herzen und Verhältnisse durch das Evangelium verändern«

Seien Sie dabei und erleben Sie Dr. Rainer Schacke und viele andere interessante Sprecher beim missionarischen Gemeindekongress DYNAMISSIO in Berlin! Zur Anmeldung 

 

 Zurück zur Übersicht
Share